Nach Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg (FG) vom 01.11.2018 [Aktenzeichen 8 K 11191/16] kann das Finanzamt bei jeder Satzungsänderung, die für die Gemeinnützigkeit von Bedeutung sein kann, erneut prüfen, ob die Voraussetzungen für die Steuerbegünstigung noch vorliegen.

 


Downloads

FG Berlin-Brandenburg Urteil 01.11.2018
→ Datei herunterladen ... 

Artikel
→ Datei herunterladen ...