Enthält die Satzung einer Körperschaft keine ausdrückliche Bestimmung, dass ihre Zwecke mildtätig sind, kann sie steuerlich auch nicht so behandelt werden. Dies stellte das Finanzgericht Düsseldorf mit Urteil vom 28.10.2019 [Aktenzeichen 6 K 94/16 K] fest.
 


Downloads

Artikel
→ Datei herunterladen ... 

FG Düsseldorf Urteil 28.10.2019
→ Datei herunterladen ...