Wenn die Rentenversicherung im Rahmen einer Prüfung zu dem Ergebnis kommt, dass ein bisher frei Beschäftigter tatsächlich abhängig beschäftigt war, drohen hohe Nachforderungen. Auf welche Punkte Sie bei der Abgrenzung zwischen abhängiger und freier Beschäftigung achten müssen, veranschaulicht das Urteil des Landessozialgerichts Sachsen (LSG) vom 24.09.2019 [Aktenzeichen L 9 KR 193/14].
 


Downloads

Artikel
→ Datei herunterladen ... 

LSG Sachsen Urteil 24.09.201
→ Datei herunterladen ...