Mit Urteil vom 13.01.2021 [Aktenzeichen 13 K 365/17 K,G,F] hat das Finanzgericht Münster (FG) zu zwei Aspekten im Zusammenhang mit der Zuordnung von Gewinnen und Betriebsausgaben zum steuerbefreiten Zweckbetrieb einer gemeinnützigen Krankenhaus-GmbH entschieden.
 
Quelle: FG Münster, Pressemitteilung Nr. 4 vom 02.03.2021.
 


Downloads

FG Münster Urteil, 13.01.2021
→ Datei herunterladen ... 

FG Münster, Pressemitteilung Nr. 4 vom 02.03.2021.
→ Datei herunterladen ...